Zu Besuch bei Freunden. Trucktage der FMT Kurpfalz in Nussloch

 

Wieder einmal machten sich die Minitrucker der IGS Siegerland auf den Weg gen Süden um bei dem befreundeten Verein, der FMT Kurpfalz, zwei schöne Tage in Nussloch zu verbringen und mit anderen Modellbauern ins Gespräch zu kommen und im Rahmen der Modell-Truck-Tage die eigen Fahrzeuge über den Parcours zu dirigieren.

Mit 11 Mann ging es am 3 Juni-Wochenende mit Trucks, Radladern und Bagger  im Gepäck los und wir wurden nicht enttäuscht.

Die „Leimener“ hatten sich wieder reichlich Mühe gegeben um eine schöne Landschaft zu kreieren, wo man seine Modelle ausgiebig bewegen konnte. An alles wurde gedacht, so dass jedes Modell einen Platz fand um durch die kleine Modellwelt zu fahren oder sich auf der Baustelle zu bewegen.

Auch neben dem Parcours war reichlich los und man konnte gespannte Kinderaugen sehen, wie sie die Modelle, die scheinbar durch Geisterhand bewegt wurden, beobachteten und auch der Papa immer Fragen rund um die Modelle stellten.

Am Abend hatten wir es uns in Heidelberg bei lecker Essen und nem verdienten Feierabendbier gutgehen lassen, so dass wir den zweiten Tag wieder gut gelaunt auf dem Parcours verbringen konnten. Zum Ende des Sonntags verabschiedete sich die IGS Siegerland mit einem moderierten Konvoi durch Klein-Nussloch um die Modelle im Fahrerlager wieder einzupacken.

Kleinere Reparaturen und Blessuren konnten vor Ort erledigt werden, nur wie im richtigen Leben, konnte die defekte Hydraulik des Baggers erst durch professionelle Hilfe wieder zu Hause repariert werden.

Trotzdem, es war ein rundum schönes Wochenende, dass durch die tolle Organisation der FMT Kurpfalz untermalt wurde, denn auch die Bewirtung an den beiden Tagen war sehr gut und man fühlte sich wie „zu Hause bei Freunden“.

Ein Dank nochmal an das gesamte Team der FMT Kurpfalz und wir sehen uns im September in Eiserfeld.